Die Pfadfinder

Unsere Grössten ‐ die Pfadfinder ‐ haben auf ihrem Weg als Royal Rangers schon vieles gelernt, erlebt und durchlaufen. Die Anforderungen in dieser Altersstufe steigen in Schule, Familie und Umfeld. Wir möchten die Teenies beim Anpacken dieser Herausforderung und im Heranwachsen zum jungen Erwachsenen unterstützen. "Du kannst das!" ‐ das Programm der Pfadfinder beinhaltet viele gemeinsame Erlebnisse, klar gesteigerte Anforderungen und deckt ein erweitertes, dem Alter entsprechendes Themenspektrum ab. Das Anleiten und Unterstützen ihrer jüngeren Rangers Kolleginnen und Kollegen hat zunehmend Bedeutung. Ab dieser Stufe können auf nationaler Ebene Minileiterkursebesucht und Leiter‐ und Fachpotential zusätzlich und gezielt gefördert und weiterentwickelt werden.

Der Stammtreff

Zusammen mit den anderen Stämmen treffen wir uns ungefähr jeden zweiten Samstag. Die genauen Daten können in unserem Programm nachgeschaut werden.

Mehr Infos zu den Stammtreffs findest du hier.

Minileiterkurs

Der MLK ist ein super Kurs, der dir eine erste Idee gibt, was es heisst, ein Leiter zu sein, ein Programm vorzubereiten und den Kindern voranzugehen. Zusammen mit anderen Teilnehmern aus der ganzen Schweiz erarbeitest du dir in einer praxisorientierter Ausbildung geistliche und fachliche Grundvoraussetzungen, um für deine neue Aufgabe gewappnet zu sein. Spass und Abenteuer kommen dabei nicht zu kurz!

Im MLK kannst du ausserdem das SLRG Modul Basis Pool absolvieren!

Ab der 8. Klasse darfst du dich via deinem Teamleiter für den MLK anmelden.

Juniorleitertrainingscamp

Im JLTC wirst du in die Aufgaben des Juniorleiters eingeführt und herausgefordert im körperlichen, geistigen, geistlichen und gesellschaftlichen Bereich Schritte zu tun. Zusammen mit neuen Freunden aus anderen Stammposten der Schweiz lernst du Spiele und Programme eines RR Treffs selbständig zu planen und durchzuführen.

Ab der 9. Klasse darfst du dich via deinem Teamleiter für das JLTC anmelden.

 

 

Martina Furrer

Stammleiterin Kundschafter & Pfadfinder

martina.furrer(at)rrsh.ch

079 400 12 55